Spielbericht
Füchse Berlin Reindf. II   vs.   1. weibliche B

22.01.2017

Sieg!!!

Füchse Berlin Reindf.

Füchse Berlin Reindf. II

22 - 29
SG OSF Berlin

1. weibliche B

Zu früher Stunde traf man sich zum Spiel, Tabellen Erster gegen den Tabellen Dritten.

Leider waren wir auch diesmal wieder durch Krankheiten und Verletzungen geschwächt. Somit gingen wir, dank der Unterstützung der C-Mädels, mit 8 Leuten in den Kampf.

Der Plan war klar, nur nicht den Kopf hängen lassen und bis zum Ende den Glauben an sich und die Mannschaft nicht verlieren. Die Füchse hatte eine volle Bank und Unterstützung aus der B1. Wir besetzten das Tor mit Paulina aus der C, was jedoch nichts Neues war, mussten wir doch seit der 3. Begegnung Spieltag für Spieltag auf die Unterstützung der jüngeren Jugend hoffen. Paulina löste ihre Aufgabe zwischen den Pfosten wirklich hervorragend und darf bei Bedarf uns gerne immer wieder aushelfen ;-). 

Die Vorgabe war, lange Angriffe zu spielen und immer wieder über die Spielansätze zum Erfolg zu kommen. Das wurde gut umgesetzt und führte außerdem zu schnellen und einfachen Toren. Natürlich kam uns die sehr offensive Deckung der Füchse zugute, was auch immer wieder zu Möglichkeiten zum Zusammenspiel mit dem Kreis führte. Auch die Übergänge zum Kreis funktionierten gut und kreierten Chancen, die häufig in Zählbares umgemünzt werden konnten. Zur Halbzeit hatten wir uns mit 4 Toren abgesetzt und gingen beim Stand von 10:14 in die Kabine. Die zweite Hälfte verlief ähnlich und dank einer guten Abwehrleistung stand nach Abpfiff ein 22:29 Erfolg auf der Anzeigetafel - SIIIIEEEG!

 

 

Füchse Berlin Reindf. II - SG OSF Berlin
22:29 (10:14)