Spielbericht
KSV AJAX-NEPTUN   vs.   1. männliche D

19.03.2017

1.mD-Jugend erfolgreich im Norden

KSV AJAX-NEPTUN

KSV AJAX-NEPTUN

16 - 21
SG OSF Berlin

1. männliche D

Die weiteste Auswärtsfahrt der Saison führte die 1.mD-Jugend am Sonntag nach Pankow. Fast schon selbstredend – aber es spricht dennoch für das Team – traten wir erneut mit prall gefüllter Bank an, ein Torhüter war sogar zum Zuschauen und Anfeuern „verdammt“. Gegen die Nordberliner wollte man den dritten Erfolg in Serie einfahren und fing dabei auch stark an.

Nach einem Geburtstagslied in den Katakomben der Halle, der Erwärmung und anfänglich starken Spielminuten konnte sich der OSF-Nachwuchs schnell absetzen. Auf rutschigem Geläuf spielte man zwar nicht den besten Handball der Saison, dennoch gelang es der Mannschaft das Spiel anfänglich zu dominieren und mit 05:01 in Führung zu gehen. Nach sieben Minuten nahmen die Gastgeber dann eine Auszeit, welche den Spielverlauf nicht veränderte. Im Angriff kamen wir schnell zu Torwürfen und erspielten uns eine 13:03 Führung. Ein Manko in dieser Phase, wenngleich es sich paradox anhört, die mangelnde Chancenverwertung. In Folge wurden weitere Torchancen nicht genutzt und der HC Pankow nutzte dies aus um unsere 10 Tore Führung bis zur Pause auf ein 14:08 zu verringern.

 

Der Beginn der zweiten Halbzeit wurde vollständig verschlafen und so kamen die Nordberliner Schritt für Schritt heran. Beim 14:13 war die Partie wieder völlig offen. Mit etwas mehr Tempo und etwas mehr Bewegung im Spiel bekamen wir dann jedoch wieder die Kurve und mussten so nicht den Ausgleich hinnehmen. Weiterhin tat man sich unnötig schwer, wurde der Ball doch mal mit Druck und Tempo rumgespielt kam das Team zu Toren und erspielte sich so eine 18:14 Führung. Die Defensive stand an diesem Tag weitgehend sicher und so konnte man schlussendlich mit einem 21:16 Erfolg den Sonntagsausflug beenden, sowie den Geburtstagskuchen genießen.

Danke an alle Kuchenbäcker, Kutschenfahrer und Fans vor Ort. Am kommenden Wochenende freut sich das Team wieder über jede Unterstützung, geht es dann im letzten Spiel der Saison gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer aus Prenzlauer Berg, welchem man im Pokal in dieser Saison knapp unterlag. Möchte man dem Favoriten ein Bein stellen, gilt es insbesondere die Durchschlagskraft im Angriff wieder zu erhöhen. Wir werden berichten.

 

KSV AJAX-NEPTUN - SG OSF Berlin
16:21 (8:14)