Spielbericht
SV 63 Brandenburg-West   vs.   1. Frauen

21.10.2018

Auch auswärts mit Erfolg......

SV 63 Brandenburg-West

SV 63 Brandenburg-West

25 - 34
SG OSF Berlin

1. Frauen

Langsam nimmt auch das weibliche Flaggschiffder SG Fahrt auf und verbessert seine Position in der Tabelle auf Rang 6.

Dennoch war in Brandenburg noch nicht alles Gold, was glänzt und der Start in die Begegnung verlief unrund.
Die gegnerischen Angreiferinnen wurden nicht energisch genug markiert, Körperkontakt wurde weitgehend vermieden, sodass Marei im Tor einige Probleme bekam.
Auch im Angriff war noch Luft nach oben, Ballverluste und nicht mit Erfolg abgeschlossene erarbeitete Tormöglichkeiten hielten die Brandenburgerinnen im Spiel.

Nach der 1:0 Führung für die Gastgeberinnen nach 47 Sekunden ergaben sich immer wieder Wurfmöglichkeiten für die beweglichen Angreiferinnen, die diese gerne nutzten, nach 10 Minuten 6:4 führten, nach 20 Minuten 11:9, erst als in Minute 23 der Ausgleich für uns zum 12:12 ( Sophie ) fiel, schien der Bann gebrochen und wir konnten uns über 12:15, 13:17 auf 15:18 zur Halbzeit etwas absetzen.

Halbzeit zwei dann zeigte, was möglich ist, wenn konzentriert gespielt, in der Abwehr zugefasst und die Vorgaben konsequent umgesetzt werden.
Bis zur 38.Spielminute erhöhten wir unseren Vorsprung auf 15:24 und liessen bis dahin kein Gegentor mehr zu.
Die Konzentration wurde weiter hoch gehalten, Brandenburg musste dem hohen Tempo Tribut zollen und konnte den Spielberluaf nicht mehr entscheidend beeinflussen.

In der 48. Minute erzielte "Calli" den 30ten! Treffer für unser Team (20:30), in Minute 59 traf Marlene mit ihrem ersten Treffer bei ihrem ersten Einsatz für unsere Farben zum 23:33, das letzte Tor des Spiels blieb den Gastgeberinnen vorbehalten,   Endstand 25:34.

Team und Tore:

Ilka 9 (6/6), Alina R. 3, Alina L. 1, Kathrin 7 !!!, "Calli" 6, Marlene 1, "Maddel" 1, Franzi R. 2, "Änni", Laura, Caro,  Sophie 4, Marei im Tor

Am kommenden Sonntag, 28.10.2018 spielen wir erneut auswärts, diese Mal beim TSV Rudow
in der
Sporthalle des 6. Gymnasiums in der Elfriede-Kuhr-Strasse 17, Anwurf ist um 17:00 Uhr.

SV 63 Brandenburg-West - SG OSF Berlin
25:34 (15:18)