Spielbericht
BFC Preussen   vs.   1. Frauen

01.12.2018

Gut war nicht gut genug.....

BFC Preussen

BFC Preussen

31 - 26
SG OSF Berlin

1. Frauen

Gut vorbereitet und hoch motiviert fuhren wir zum Auswärtsspiel zum Tabellenführer BFC Preussen, dieses Mal an ungewohnter Stelle in der Anhaltiner Strasse in Zehlendorf.
Alle waren pünktlich vor Ort, Trainer Waffenschmidt konnte aus dem Vollen schöpfen und hatte die Qual der Wahl.

Die erste Spielhälfte zeigte, dass er die richtige Entscheidung getroffen hatte, das Team zeigte, wozu es an guten Tagen fähig ist und bot dem Preußischen Adler erfolgreich Paroli.
In der 4. Spielminute die 1:2 Führung für uns, bis zum 8:8 hatten wir die Nase vorn, 9:8 dann die kurzzeitige Führung für die Heimmannschaft, 4 Minuten vor dem Halbzeitpfiff lagen wir sogar mit 11:15 Toren in Front, um dann letztendlich mit 13:15 in die Pause zu gehen.

Bis dahin sahen die Zuschauer ein hochklassiges Viertliga-Spiel mit sehenwerten Aktionen beider Teams, schnell und sicher vorgetragene Angriffe mit konsequenten Abschlüssen, intensive und energische Abwehraktionen unseres Teams gaben Hoffnung, auch in Halbzeit zwei ähnlich erfolgreich agieren zu können.

Das Spiel blieb eng und bis zu 50. Minute offen, 23:22, doch langsam schlichen sich bei uns Unaufmerksamkeiten im Abwehrspiel ein, die von den starken Angreiferinnen der Heimmannschat konsequent zu zum Teil leichten Torererfolgen genutzt wurden.
In der 53. Minute hatte Preussen den Vorsprung auf 4 Tore ausbauen können, 28:24, wir konnten noch einmal auf 28:26 verkürzen, doch es sollte nicht reichen. Mit zwei weiteren Treffern machte Preussen den Deckel drauf und hatte am Ende mit 31:26 der beeindruckenden Serie in der Hinrunde einen weiteren Erfolg hinzugefügt.

Allerdings hatten wir bis zur Mitte der 2. Spielhälfte das Spiel offen halten und mit mehr Konsequenz in der Abwehr mehr erreichen können.

Das Team vom Samstag:

Ilka 4 (2/2), Alina L., Kathrin 2, Calli 2, Jessi, Marlene 1, Maddel 6, Lilli, Änni 1, Laura 2, Antea 5 !, Caro 2, Sophie 1, und Marei TW.

Zum nächsten Spiel am Samstag, den 08.12. haben wir um 17:00 Uhr die 2. Mannschaft der Füchse Berlin zu Gast, gespielt wird in der
Sporthalle der Spreewald-GS in der Pallsstrasse 15 in Schöneberg.

 

 

BFC Preussen - SG OSF Berlin
31:26 (13:15)