Spielbericht
Stralsunder HV   vs.   1. männliche A

29.02.2020

männliche A mit hohem Sieg nach Stotterstart gegen Stralsund

Stralsunder HV

Stralsunder HV

24 - 40
SG OSF Berlin

1. männliche A

Eine lustige Anreise mit lecker Picknick, frühlingshafte Temperaturen, Gegner Tabellenschlusslicht, nach längerer Zeit mal wieder mit Harz, da kann man den Start in ein Spiel schon mal verdaddeln… 9:6 in der 18. Minute für Stralsund gegen die männliche A der SG OSF… Zeit für eine Auszeit, ein paar Ansagen, ein, zwei Umstellungen. Und von da an läuft’s... Elf Tore am Stück vom 10:8 (20. Minute) zum 10:19 (33. Minute) darf man wohl einen Lauf nennen. Dazwischen lagen die Halbzeit und sogar eine Phase in doppelter Unterzahl. Das Spiel war jetzt unter Kontrolle und die OSF-Jungs bauten die Führung kontinuierlich bis zum Ende bei 24:40 aus. Rang 2 in der Tabelle untermauert und etwas fürs Torverhältnis getan. Besonders erfreulich dieses Mal: 18 Tore über die Außenpositionen…

Nächstes Wochenende, dieses Mal am Sonntag um 15:00 Uhr, ist ein Tabellennachbar mit großem Namen im Sachsendome zu Gast: Empor Rostock. Ein Vier-Punkte-Spiel um Rang 2 in der Oberliga Ostsee Spree. Zuschauer zum Anfeuern sind sehr herzlich willkommen.

Stralsunder HV - SG OSF Berlin
24:40 (10:14)